Samstag, 3. April 2010

Mein Röckchen …

-->
Ist fertig….

Nach dem ich das Ebook bei Farbenmix entdeckt hatte bin ich ein wenig drumherum geschlichen…
ich mag es nicht Sachen aus Jersey oder Sweat zu nähen….

Aber warum sollte man den Rock nicht aus undehnbaren Stoffen nähen können?....
(weil er dann nicht über die Hüfte gehen würde)….
(na dann geb ich eben ein wenig mehr Stoff an den Seiten dazu)….

Probieren geht über studieren….Schnitt gekauft….an vorhandenen Röcken gemessen…und einfach beim Zuschneiden an den Seiten 2,5 cm zugegeben….meine Bedenken waren aber noch nicht vom Tisch….aus einem gekauften Shirt wurde ja schon ein Kleid genäht, vom Rest habe ich nun einen Bund gemacht, aber weder eine Kordel noch einen Gummizug vorgesehen….der Bund hielt beim Probieren super….(das T-Shirt saß vorher auf Figur)…den Rock habe ich nach dem Zusammennähen noch mal probieren lassen…. klappte auch prima….erst wollte ich den Rock oben kräuseln und an die Bundweite anpassen, dann habe ich aber lieber den Bund gedehnt und an die Rockweite angepasst…das war mir sicherer….die Gefahr das der Bund dadurch aber zu weit wird war auch noch gegeben…der Rock wurde noch betüdelt mit der Glitzerblumen-Stickdatei von HUUPS und einem Webband…..

Das Ergebnis passt super….vielleicht würde ich beim nächsten Rock ein Gummiband einfach in den Bund mit einlegen….da meine Tochter ihn aber eh auf Hüfte trägt hält er so wie er ist….
Ich kann nur sagen ein super Schnitt….und auch für nicht-dehnbare Stoffe….



1 Kommentar: