Dienstag, 4. Mai 2010

ein neuer Sportbeutel....

wurde benötigt....

meine Tochter hatte eine große sperrige Tasche bisher...
ähnlich einer kleinen Reisetasche...und die war total unhandlich....
nach dem ich bei den Farbenmix-Ebooks gestöbert hatte,
kam ich auf den Turnbeutelvergesser....

in Anlehnung an diesen enstand der neue Sportbeutel.....

außen habe ich Wachstuch verwandt, innen Baumwolle.....
weil meine Tochter noch eine Tasche für die Zopfgummis benötigte,
habe ich eine extra Tasche genäht und diese dann mit Klettband innen befestigt.....
schon wegen dem neuen Sportbeutel geht meine Tochter nun gern zum Sportunterricht....


Kommentare:

  1. Toll, ich kann gut verstehen, dass Deine Tochter viel Spaß hat diesen Sportbeutel auszuführen! Der Beutel ist Dir super gelungen!
    LG Yles

    AntwortenLöschen
  2. So kann man natürlich Wachstuch auch verarbeiten. Gute Idee. Hier ein Tipp von mir. Für einen Unkostenbeitrag von 5 € (Porto ist da schon mit dabei) könnt Ihr bei http://www.wachstuchverkauf.de/ 15 bis 20 kg Wachstuch-Restekisten bekommen. Wir würden uns freuen - wenn Ihr mit den Resten zufrieden seid - einen Backlink von Eurem Blog zu bekommen. Einfach bei Wachstuchverkauf.de auf Kontakt gehen und "Restekiste" und Lieferadresse angeben. Angebot, solange Vorrat reicht. Gruß Anke

    AntwortenLöschen