Dienstag, 11. Januar 2011

ein wenig Ordnung in der Unordung...

ich konnte einfach die vielen vielen Spangen meiner Tochter nicht mehr ersehen...

ganz auf die Schnelle habe ich einen Aufräumer dafür genäht den

man seitlich am Spiegelschrank des Badezimmers festmacht...


genauer kann ich es Euch nicht zeigen da ich dann die
gefühlten 100 Spangen abmachen müßte...
ich habe aber in eine Applikation einfach ein Band doppelt mit reingelegt so das wir dann 4 Stränge für die Spangen hatten....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen