Montag, 5. September 2011

lecker....

waren unsere selbstgemachten Grissini´s...ja waren, leider schon alle...



hier noch das Rezept für ganz schnelle Grissini´s


Zutaten: Fertigbackbrötchen aus dem Kühlregal z.b. von K&B

Die einzelnen Brötchen dünn ausrollen, in ca. 1cm dünne Streifen schneiden, in der Hand noch ein wenig rund rollen, auf einem Backblech verteilen, mit Wasser bestreichen und z.b. mit Salz berieseln. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 180 Grad) ca. 12 min backen. Nicht vergessen noch eine Schüssel mit Wasser (wie beim Brot backen) mit in den Herd stellen. Heraus nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.


Super z.b. zu Wein oder Dippen (falls sie so lange überleben)...


1 Kommentar:

  1. das ist ja ne tolle idee, das werd ich mal ausprobieren, danke.
    LG Stefie

    AntwortenLöschen