Donnerstag, 29. März 2012

schnödes Grau aufgehübscht...

da ich öfter mal eine faule Näherin bin, habe ich heute schnell ein KaufShirt aufgehübscht...
aus dem schönen Streifenstoff von HIER ein breites Bündchen genäht, das Shirt um ca. die Bündchenlänge gekürzt und Bündchen angenäht...
die Kette hatte ich vor einiger Zeit mal HIER erstanden...


und jetzt haltet bitte die Sonne fest das ich es demnächst tragen kann
mir war es beim Fotografieren doch etwas frisch

Mittwoch, 28. März 2012

Dienstag, 27. März 2012

Sonntag, 25. März 2012

Ausflug in den Zoo Leipzig...

gestern haben wir uns bei dem tollen Wetter endlich mal auf den Weg nach Leipzig gemacht in den Zoo, besonderer Anziehungsounkt ist das neu erbaute Gondwanaland...und es hat sich echt gelohnt, wir hatten einen wunderschönen Tag...







Donnerstag, 22. März 2012

aus den Blumen wurde....

ein wunderschöner Fensterbaumler...

die Blumen wurden auf dünne Bänder aufgefädelt mit ein paar Perlen....das gelbe Band hat einen Drahtrand so das es super schöne Leichtigkeit rein bringt...das ganze ist entstanden bei einer Bastelstunde mit meiner Schwester, sie hatte sich Fensterschmuck für die Ferienwohnung gewünscht, ich brachte die Zutaten mit, sie durfte daraus was Schönes machen...ihre Feriengäste wird es freuen...

Dienstag, 20. März 2012

ganz in lila...

sollten die Deko-Teilchen sein...



die Osterhäschen sind aus dieser tollen Stickdatei...

Dienstag, 13. März 2012

Samstag, 10. März 2012

FrühlingsOsterDeko

man benötigt ein interessantes Stück Ast aus dem Garten und schmücke es mit schönen Dingen...ich habe mich für gekaufte schöne Dinge (Schmetterlinge, Minieier, bunte Bänder) entschieden, das ist auf alle Fälle noch ausbaufähig durch selbstgemachte schöne Dinge...
ich arbeite dran


den unteren Teil möchte ich Euch noch nicht zeigen das es sich um eine alte Weinflasche handelt und keine schöne Vase...aufgrund der Lastigkeit des Astes wird diese noch mit Sand gefüllt für einen
besseren Stand (habe ich aber noch nicht da)

Dienstag, 6. März 2012

unsere Wochenendaufgabe...

hieß...

-Terrarium für unsere Echsen endlich säubern (eigentlich hatten wir den ganzen Winter schon Zeit gehabt), -Gedanken machen wegen der Gestaltung,
-Einkauf im Zooladen
-Gestalten
- erste unserer Leopardgeckos einziehen lassen, da sie schon recht munter war im Gegensatz zu den beiden anderen, die noch im Winterschlaf sind