Freitag, 30. November 2012

Tochterkind bei der kreativen Arbeit...

mir kam die Idee ein wenig mit Textilfarbe zu arbeiten, es sollte was für das Tochterkind werden...
da sie mir nicht so sagen konnte was sie gern hätte, durfte sie selber ran...ich hatte arge Bedenken wie es wohl am Ende aussehen wird...okay da habe ich mal all meinen Mut zusammen genommen und ihr ein gemütliches Malplätzchen in meinem Zimmer geschaffen...mit vollem Elan ging sie an die Sache und ist von ihrem bisherigen Ergebnis selbst mehr als zufrieden und ich überrascht....

ich lass mal Bilder sprechen, es war aber schon etwas dunkel zum fotografieren...






das ist das vorläufige Ergebnis...

Donnerstag, 29. November 2012

aufgepeppte Blechdosen...

diese tolle Idee habe ich bei Nic gesehen...
ein paar Mittagessen später waren ein paar Blechdosen übrig...
ich habe zur Probe erst mal dünneren Filz genommen von ca. 1 mm, würde aber auf alle Fälle beim nächsten Mal zu dickerem Filz greifen da er doch hier und da etwas wabbelig wirkt...

statt Leder habe ich Wachstuchreste genommen...




Mittwoch, 28. November 2012

noch mehr WichtelgeschenkAnhänger...& 12% Rabatt auf Material

wurden von meiner Familie gewünscht...
aber gern, sind ja auch ganz schnell gestickt, besonders wenn man mehrere in einen Rahmen packt...



Stickdatei von HIER

heute wieder 12% Rabatt auf Material...auch auf die WeihnachtsAnhängerstickdatei...

Dienstag, 27. November 2012

Lätzel - Freebook für Euch...

da ich ein paar Lätzel nähen wollte/sollte, welche bitte ja nicht so klein wie die Gekauften sein sollten, dachte ich mir ich knipse alles einfach mit und bedanke mich bei Euch treuen Lesern mit einem Freebook...

ihr findet es links in meiner Leiste...

vielleicht wäre das ja auch ein schönes Weihnachtsgeschenk...

die Nähzutaten hatte ich Euch schon HIER gezeigt...



seit gestern gibt auch in meinem Shop wieder den Weihnachtsrabatt,
jeden Tag in einer anderen Kategorie bis zum 06.12.12

Montag, 26. November 2012

Weihnachtsbastelei - Stiefel...

für einen Elternabend inkl. Bastelei in einer Kindereinrichtung habe ich die Stiefelrohlinge zugeschnitten und mit Namen bestickt...
jetzt ist es an den Eltern mit Nadel und Wolle die beiden Stiefelteile zusammen zu nähen...

mal sehen ob ich ein Foto vom Endprodukt erhalte...


Sonntag, 25. November 2012

und weil das...

mit den Bäumchen gestern so gut ging, habe ich mich mal mit der gleichen Technik an einer Kugel versucht...
ich finde das hat auch was....

hier habe ich ebenfalls nur 2 Farben an Stoff verwandt, das nächste Mal würde ich die Kugel bunter machen oder mal aus einem Stoff...


Samstag, 24. November 2012

Weihnachtsbaumproduktion...

ich habe mich mal an das Freebook von "was eigenes" gewagt....

wie das funktionieren sollte mit dem 3D- Effekt konnte ich mir nicht vorstellen...
jetzt weiß ich es und es ist super einfach zu nähen...ich bin dann gleich mal für Familie und als kleines Mitbringsel in Produktion gegangen...okay ich übertreibe ein wenig, aber 4 Stück sind es schon geworden, meine Tochter reißt sich förmlich drum die Teile auszustopfen...
auch ihre Freundin durfte sich gleich Stoff aussuchen für ein Bäumchen....

hach macht das Spaß...


Freitag, 23. November 2012

Minigeldbörsen...

nach der Stickdatei "Taschenspielerei" von Stickbär...

ist immer ein schnelles kleines Geschenk...



und da ich gleich ein paar mehr gemacht habe, ist der Rest im Shop zu haben...

Donnerstag, 22. November 2012

beauty is where you find it # 41

Ruhe ist das heutige Thema von luziapimpinella....

passend zum Thema habe ich ein Foto von unserer Garten-Elfe Holly in meinem FotoFundus gefunden...


noch mehr Foto´s zum Thema Ruhe findet ihr bei Nic...

mein neues Projekt...

das sind die Zutaten...


Mittwoch, 21. November 2012

die Zwergenmütze...

die eigentlich ganz schnell und einfach genäht werden kann nach dem Freebook von Schnabelina kostete mich gestern Nerven, fand aber doch noch den Weg zu ihrem neuen Besitzer...


außen Nickystoff - innen Jersey

ich werde mich noch mal in Ruhe mit dem Schnitt befassen so auf die Schnelle einen neuen Schnitt nähen und dann noch verschenken wollen ist nichts für mich...

in der Ruhe liegt die Kraft :-) 

Dienstag, 20. November 2012

heut ist echt nicht mein Näh-Tag...

dabei wollte ich für eine kurzfristige Babyparty nur ein Lätzel nähen und besticken...nach dem Besticken stellte sich raus das ich einen falschen Namen im Kopf behalten habe ( 2 Buchstaben vertauscht)...hat jemand schon mal versucht eine Stickerei auf Frottee aufzutrennen?...ich heute schon, da das nicht rückstandsfrei möglich ist und der Frottee prima Fäden zieht, habe ich es hin gehauen und neu angefangen...nur leider ist der Name nun etwas schief geraten und das fällt auf...mist...gut dann näh ich eine Babymütze...gerade näh ich Innen- und Außenmütze zusammen, da stelle ich fest das ich rechts auf links genäht habe...okay Auftrennen....beim Auftrennen stelle ich weiter fest ich hätte eine Nähnadel wechseln müssen da kleine Löcher beim Nähen entstanden sind....DAS IST NICHT MEIN TAG!!!

mein Mann wollte eine Packung Windeln holen zum schenken...ich glaube dabei belassen wir es...  

Sonntag, 18. November 2012

Weihnachtsanhänger...

aus tollem Ema-Stoff vom Stoffmarkt im Sommer...

wie ihr seht haben es mir am meisten die kleinen Stiefelchen angetan...


Stickdatei von HIER

Samstag, 17. November 2012

Geschafft! - meine Revoluzza Puppe ist fertig...

im ersten Moment bin ich an dem Schnitt gescheitert und wollte ihn beiseite legen, wusste aber irgendwie das ich auch im zweiten Versuch die Beine nicht umgekrempelt bekomme...
also was tun?...
der Ergeiz hatte mich gepackt...
man könnte ja den Schnitt vergrößern, dann wären auch die Beine größer und das Umkrempelt sollte dann kein Problem mehr sein...
gesagt - getan, aber nicht mit einem Kopierer - nein mit Lineal, Zirkel und nach Gefühl...
auch hatte ich mich beim Zeichnen mit entschieden die Kirschkernkissenfüllung weg zu lassen und die Puppe komplett mit Füllwatte zu füllen...

danach wurde alles zugeschnitten, die Beine ließen sich prima krempeln... 
die Gesichtsapplikation hat mich dann noch mal viel Geduld gekostet - besonders die 3 Haare...ich mußte ja frei Hand schneiden....beim x-ten Versuch endlich ansehnlich...

beim fernsehen wurde gestern dann der Schal gehäkelt und nun bin ich ganz stolz auf mich das ich sie nicht beiseite gelegt habe...

erst mal reicht die eine Puppe, aber irgendwie juckt es trotzdem in den Finger noch mal eine zu machen...aber nicht heute oder morgen oder übermorgen...

die Puppe hat jetzt eine Größe von 28 cm





Vergleich - Stiefel vorher und nach Vergrößerung




Freitag, 16. November 2012

diese Friemelei...

ist ja so gar nichts für mich....
ich wollte mal schnell aus der Zeitschrift Molli makes die Puppe von Revoluzza nähen...
gesehen bei Farbenmix..
mit schnell ist es eben nicht getan wenn man trotz Essstäbchen die Beine nicht umgekrempelt bekommt...
ich versuch es dann mal morgen weiter...


Donnerstag, 15. November 2012

Montag, 12. November 2012

noch eine Schlafihose..

diesmal für das Tochterkind...
als Länge habe ich 3/4 gewählt, da sie nicht wirklich lange Schlafsachen trägt...
Schnitt aus einer Zeitschrift entweder Burda oder Ottobre - 
ich weiß es nicht mehr




Sonntag, 11. November 2012

individuelle Visitenkarten...

kann man nach dem Ebook "ResteFein" herstellen oder man nimmt einfach 
schönes Kartonpapier, schneidet es zurecht und bestempelt es...



Samstag, 10. November 2012

Schriftgut - Messe

Heute Vormittag waren meine Familie und ich auf der ersten Buchmesse in Dresden welche sich Schriftgut nennt...ich kenne zwar die großen Buchmessen nicht, aber das Konzept sollte von vornherein ein anderes sein, von daher waren wir sehr gespannt was uns erwarten wird...

normaler Weise sind die Messen immer in den großen Messehallen, diesmal fand sie in der Börse statt, einem feinen liebevoll sanierten Haus auf dem Messegelände...schon von den Räumlichkeiten war ich beeindruckt - einfach wunderschön  - und durch die kleineren Räume fand ich es gemütlicher...

man konnte sich das Drucken erklären lassen, das Buchbinden, das Prägen, Stempeln, Papierschöpfen...man konnte genauso mit den Leuten eines Buchantiquariats ins Gespräch kommen, mit Verlagen der Region Kontakte knüpfen oder die Zeichnungen von Illustratoren bewundern....
besonders die für Kinder hatten es mir angetan...schmelz...

wir haben nette Gespräche geführt und viel dazu gelernt...

ich lass dann mal ein paar Foto´s sprechen...




Holz kann man auch verschicken,
schaut doch mal HIER was es so für schöne Karten gibt...


die tollen Illustrationen von Anja Tittel findet ihr HIER...

Buchbinder

Freitag, 9. November 2012

leichte Lektüre - Buchtip...

da ich es mir aus bereits gesagtem Grund zur Zeit auf dem Sofa gemütlich machen darf 
(nein so traurig bin ich darüber nicht...auf dem Sofa neben dem Kamin wo das Feuer prasselt...hach) 
möchte ich Euch mein letztes Buch vorstellen passend zum Thema Bloggen...


es ist eine locker leichte Lektüre für Zwischendurch oder den Urlaub...

mir hat das Buch gefallen...

wenn es in der Sehne zwickt...

muß man leider ein paar Tage pausieren, zu gern würde ich den zugeschnittenen Stapel unter die Nähma befördern, aber ich bin vernünftig, nehme ein paar Globulis und gehe meiner zweitliebsten Beschäftigung nach dem Lesen...

ich hoffe am Wochenende kann ich so langsam wieder los legen, 
heute tut es schon nicht mehr so viel weh...

einen schönen Freitag Euch...

Donnerstag, 8. November 2012

Zugeschnitten...

habe ich schon wieder ein paar Teile für´s Tochterkind...


sie steht gerade auf ganz schlichte Sachen, 
daher geht das Nähen dann schnell von der Hand


Dienstag, 6. November 2012

ein paar Urlaubseindrücke...

leider ließ die Sonne sich nicht sehen in den Tagen auf Usedom, 
wir hatten trotzdem einen tollen erholsamen Urlaub...



so schön kann Nebel sein

Montag, 5. November 2012

Kurzarmbluse..

meine Schwester hatte sich in meine Bluse verguckt...
leider reichte der Stoff nicht mehr für lange Ärmel, das macht ihr aber überhaupt nichts aus, 
hauptsache der Stoff reichte überhaupt noch für ein Oberteil...

hier nun das Ergebnis...


Sonntag, 4. November 2012

lecker Muffins...

habe ich gestern gemacht...wieder mit den tollen Formen die ich Euch gezeigt hatte...
diesmal gingen die Muffins super aus der Form da ich mich vor dem Backen belesen habe...
man soll bevor man den Teig einfüllt die Formen mit kaltem Wasser ausspülen...ohne die Formen erst abzutrocknen habe ich das mal so gemacht und siehe da die Teilchen rutschten super raus...
meine Tochter hat ihnen dann noch eine ordentliche Portion Puderzucker verpaßt vor dem Genießen...


Samstag, 3. November 2012

Nähzutaten..

vom Schweden...gehören zu meinem aktuellen Projekt...
links das ist ganz fester Baumwollstoff, 
rechts das sind so kleine faltbare Taschen aus Polyester...


Freitag, 2. November 2012

eine Schlafihose für mich...

da mir die gekauften Hosen zu lang oder nach dem Waschen zu kurz sind, 
habe ich mir eine passende genäht...

(bitte achtet nicht so auf die Qualität des Foto´s, es ist nicht das Schönste geworden, 
Schlafihosen angezogen sehen eh immer gemütlich als schick aus)


Donnerstag, 1. November 2012

erste Wichtelaufträge...

sind in Arbeit gegangen...

bestickte (Fleece)-Tücher sind immer ein schönes Geschenk...