Dienstag, 16. April 2013

Schildkrötensitzkissen...

in der Zeitschrift "Patchwork Kindersachen selber machen Nr. 3" 
bin ich über süße Sitzschildkröten gestolpert...
die wollte ich unbedingt mal ausprobieren...
da ich sie selbst nicht wirklich gebrauchen kann, 
aber mal schauen wollte wie sie 
sich nähen und am Ende aussehen, habe ich sie für die Zwerge meiner Schwester gemacht...

das Nähen ging prima ohne Probleme...ich war erstaunt wie viel Füllung dort rein passt

hoch zu frieden werde ich die Schildis demnächst als Geschenk überreichen, 
ich denke meine Schwester und auch die Zwerge werden sich super freuen



noch mehr Creadienstag hier...

Kommentare:

  1. Das mit der Füllung kenn ich. Ich bin bei jedem noch so kleinen Kissen aufs neue erstaunt, was da so alles drin verschwindet;-)
    Aber im Fall der Schildis hat es sich echt gelohnt. Die sehen toll aus.
    Ich folge Dir gleich mal..
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Die habe ich auch genäht, für meine Kleine! Allerdings mit Granulat gefüllt, daher sind sie nicht so dick :-)Sind toll geworden!!!

    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen