Samstag, 12. Juli 2014

mal schnell Marmelade gemacht...

obwohl ich sowas nicht wirklich esse...

der Grund war - Nachbarin hat mir gestern ein Körbchen Wildpflaumen in die Hand gedrückt...ääääähm, was mach ich denn damit, Likör? - nee, nicht schon wieder Schnaps ansetzen, kurz das Internet befragt, Nachbarin meinte das sie wohl Rumtopf damit machen wird...Rumtopf? mag ich auch seeeehr...aber was mache ICH nun mit den Pfläumchen? okay doch Marmelade, aber nicht für´s Brötchen eher für den Käse...also habe ich so einen Gelierzucker 2:1 gekauft, Pfläumchen entsteint (ging sehr zügig) alles in einen Topf, aufkochen, Pürrierstab kurz rein und am Ende 2-3 EL Rum 80 rein...
Käse landete auch schon mal vorsorglich im Einkaufskörbchen *freu*...

heute Abend wollen wir gleich mal alles kosten und wenn es mundet, bekommt meine Nachbarin ihr Körbchen plus ein Glas mit Marmelade zurück :-)





Liebe Grüße Mandy,
die heute doch sehr entspannt ist im gegensatz zu den vorherigen Tagen *doppelfreu*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen