Dienstag, 7. April 2015

Klammerkorb - mein Häkelprojekt

ich brauchte gaanz unbedingt einen neuen Klammerkorb oder Beutel oder was auch immer...

manche Projekte muss ich einfach ein wenig aussitzen bis ich zufrieden bin...
gekaufte hatte ich mir diese klassische Anleitung von Farbenmix, bei dem Kaufen blieb es auch erst mal, irgendwie war ich nicht zufrieden mit der Idee...

also habe ich weiter gestöbert und bin dann auf diese Anleitung gekommen von der Wollzeitmama...Recycling - das klang toll und wo ich doch sooo gern häkel...bei meinem Recycling habe ich mich aber nicht für Tüten entschiede, obwohl ich das auch klasse finde, sondern für T-Shirt´s und Stoff...wie ich Euch hier, hier, hier, hier und hier schon in einzelnen Schritten gezeigt habe...insgesamt haben somit 2 alte T-Shirts, ein gekaufter Garnrest und selbst hergestelltes Garn aus einem Jerseystoff, welches auch noch passenderweise im Schlauch war, herhalten dürfen...diverse Anleitungen gibt es im Internet wenn man nach - Jersey-Garn selber machen - sucht...

achja. mein alter Klammernkorb-Haken konnte ebenfalls bleiben

dann hatte  mich eine Erkältung leider nieder gestreckt und ich konnte Euch nicht mein Ergebnis zeigen - nun aber eben jetzt...

ich bin super zufrieden mit meinem neuen Klammernkorb und ein wenig Recycling und Resteverwertung hab ich damit auch gleich betrieben





Liebe Grüße Mandy

1 Kommentar:

  1. schön geworden, das Klammernkörbchen
    und wirklich eine perfekte Resteverwertung

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen