Donnerstag, 28. Mai 2015

Ich wünsche Euch...

einen schönen Donnerstag mit einem kleinen Gruß aus dem Garten

Ich lieeebe ja meine Allium´s. 
An dieser Stelle haben sie sich alle von allein vermehrt.
12 Stück habe ich gezählt *freuhüpf*


Mandy

Mittwoch, 27. Mai 2015

"Fräulein Elvira"...

als ich mein Punkte-Überraschungspaket gewaschen und ein wenig gestreichelt hatte, dachte ich noch, was mache ich nur mit dem weißen Punktestoff?...plötzlich kam mir eine Idee...romantisches Sommerschlafzeug - das ist es...

so eine ungefähre Vorstellung wie es aussehen könnte, war im Kopf, nun hieß es Schnitt suchen...
bei der Hose dachte ich noch, nehme ich wieder meinen Schlafhosenschnitt und mache ich ihn einfach ein Stück enger an den Beinen oder ich suche einen neuen Schnitt... ich habe mich dann doch für den alten Schnitte entschieden, ihn aber kaum enger gemacht...
durch das Bündchen und die 3/4 Länge gefällt er mir ganz gut...

die Suche nach einem passenden Oberteil gestaltete sich schon schwieriger, erst mal wurde überlegt ob ich einen passenden Schnitt vielleicht schon habe - nein irgendwie nicht - dann bin ich einfach mal in die Ebookeria stöbern gegangen und stieß auf "Fräulein Elvia"...okay könnte passen...
klasse finde ich an dem Schnitt die Kurzgrößen, erst dachte ich mir - nee brauchste nicht - als ich aber die Kurzgröße bei mir angehalten hatte, war sie genau richtig...

ein wenig "verändert" habe ich den Schnitt trotzdem noch...beim Ausschnitt habe ich vorn 2cm NZ gegeben, somit ist er nicht ganz so tief, das Vorderteil habe ich nicht nur in der Mitte gerafft, wie es in der Anleitung steht, sondern auf ganzer Länge und ab Höhe der eingezeichneten Taile habe ich ebenfalls nach unten die NZ auf 2cm erweitert...es sollte ja ein wenig weiter sein damit es schön locker fällt...

und ganz eigentlich wollte ich Wäschegummi benutzen, aber dafür waren die Träger zu schmal, so das ich mich dann doch für ein Bündchen wie in der Anleitung entschieden habe... fand ich aber im nachhinein nicht schlimm

nun noch eine Info zum Schlafhosenschnitt (die Zeitschrift ist mir endlich mal in die Hände gefallen) er ist aus der Ottobre 04/2005, dort gibt es auch Schlafhosen für Damen und Herren, 
meine ist die Kinderschlafhose für Jungs

ich bin nun total happy mit meinem neuen Schlafzeug,
gut das man in unseren Garten nicht wirklich rein sehen kann *lach*





Liebe Grüße
Mandy

verlinkt bei MMM

Dienstag, 26. Mai 2015

Becky....

oh man ist es doch schon sooo lange her das ich den Schnitt Becky geklebt habe? 
genäht ist er schon seit einer gefühlten Ewigkeit, 
aber das Tochterkind hat nicht immer Zeit und Lust für Foto´s...

auf der Suche nach einem schnellen Shirt-Schnitt war ich auf Rebekah & Becky bei Farbenmix gestoßen, ich mag ja schnelle Projekte, passende Stoffe die das Kind abgenickt hat, waren schnell gefunden und schnell war auch das Shirt fertig...

als Saum habe ich mich wieder für den Wellensaum entschieden auch weil der vordere Saum noch eine größere Biegung auf Wunsch nach oben bekommen hat...

einem normalen Saum stand ich da ein wenig skeptisch gegenüber ob er so die ganzen Rundungen mitgemacht hätte, so stand ich garnicht erst vor dem Problem...

so nun gibt es Foto´s

Kind ist glücklich *freu*





Liebe Grüße
Mandy

verlinkt bei Creadienstag



Montag, 25. Mai 2015

MakroMontag...

heute mal ein Flieder-Bild...

so und nun geh ich wieder in den Garten zurück



Liebe Grüße
Mandy

verlinkt bei MakroMontag

Samstag, 23. Mai 2015

Topf-Garten...

vor ein paar Tagen hatte ich Euch von meinem Topf-Garten-Buch erzählt, tja was soll ich sagen....das Gemüsebeet ist nun mit Bohnen und Kartoffeln voll, also mussten wir auf ein paar mehr Töpfe zurück greifen, als wie wir vor hatten...

die Tomaten sollten ja sowieso in den Topf, sie stehen jetzt geschützt an der Hauswand, zusätzlich gibt es nun eine kleine Topfreihe mit Kräutern (Lavendel, Kanarischer Salbei und Australische Minze) und eben diverse Gemüsesorten wie Mangold, Paprika, Glockenchilli und Minigurke...
ich bin schon total gespannt und werde weiter berichten

Was für Erde wir benutzt haben? Komposterde aus dem eigenen Garten.

und falls ihr meint wir hätten ganz schön viele Mauern, ja haben wir und wir liiiieeeeeben sie, da kann man wunderbar drauf sitzen und Töpfe hübsch arrangieren...

alles selbst gebaut und das Projekt ist noch nicht fertig...



Liebe Grüße Mandy

Freitag, 22. Mai 2015

mein Muttertagsgeschenk...

wollte ich Euch noch zeigen...

ich hatte meiner Mama u.a. ein gefülltes Seifensäckchen geschenkt, sie hat  sich super gefreut 
und es ist auch schon im Einsatz 



Liebe Grüße
Mandy

Donnerstag, 21. Mai 2015

ein TellerRock...

wird benötigt...

da ich keine Lust hatte A4-Seiten zusammen zu kleben, 
musste Weihnachtsgeschenkpapier herhalten...

mehr zu dem roten Projekt bald


Liebe Grüße
Mandy

Mittwoch, 20. Mai 2015

mein Shirt ist gerettet *juhu*...

da wollte ich mir auch ein neues schnelles Shirt nähen und hatte da so im Kopf mal das Fashion-Spray ausprobieren zu wollen, naja, es ging leider daneben, hatte ich Euch ja schon berichtet, es musste also eine Lösung her...
ich dachte mir das ich die Stelle am besten übernähe und mit Aufbügelfedern verziere...gesagt, getan -Shirt gerettet, es hätte ja auch ein UFO (unfertiges Objekt) werden können, hach zum Glück nicht...und ich bin selbst ganz verliebt in mein neues Teilchen...

nun noch kurz was zum Shirt...ich habe dieses Mal überall Wellensaum genommen, auch am Ausschnitt, für mich etwas gewöhnungsbedürftig, aber es passt zum Shirt...da ich wollte das sich die Saumnähte schön absetzen habe ich gelbes Garn verwendet...


Liebe Grüße
Mandy

verlinkt bei MMM

Dienstag, 19. Mai 2015

ein schnelles Shirt für das Nichtekind...

denn sie hatte Geburtstag...

das Aufbügelbild hatte ich noch da, gekauft wurde es mal hier

das war dann Shirt Nr. ? - keine Ahnung, sicher nicht das Letzte *lach*



einen schönen Tag Euch

Mandy

verlinkt bei Creadienstag

Montag, 18. Mai 2015

MakroMontag...

heute bin ich wieder beim MakroMontag dabei...

der Garten bietet ja gerade wunderschöne Motive...
ich lieeeebe Allium :-)




Liebe Grüße
Mandy

verlinkt bei MakroMontag

Sonntag, 17. Mai 2015

*Supermarket of the dead*

ich wollte Euch ja noch von meinem Museums-Besuch in Dresden erzählen...eigentlich bin ich ja überhaupt kein Museumstyp, auch wenn ich in einer Stadt voller Museen lebe und dann wurde mir auch noch *oh schreck* eine Jahreskarte an der Kasse angeboten...
nee, also so viel Museum ist dann doch zu viel...

ich gebe zu ich bin ein Kulturbanause, aber an dieser Ausstellung konnte ich wirklich nicht vorbei gehen ich hatte davon in der Zeitung gelesen, 
erst hieß es, sie ist nur bis 10.05, aber nun wurde sie verlängert bis zum 14.06.15

es ist eine ganz besondere Ausstellung die sich "Supermarket of the dead" nennt..
es geht hier um einen alten chinesischen Volksglauben, der überall in der Alltagskultur praktiziert wird...es geht um Nachbildungen von Geld und Gütern aus Papier welche als Brandopfer die Ahnen, Götter und Geister günstig stimmen sollen (Quelle: Flyer der Ausstellung)

da ich mich ja hobbymäßig in der Welt des DIY bewege, musste ich das unbedingt sehen, was kann man alles so aus Papier machen? beeindruckend fand ich die Torten und die ganzen Schuhe, wahnsinn einfach...alles so total lebensecht...leider durfte man keine Foto´s machen, naja, das darf man ja in fast keinem Museum, somit konnte ich Euch nur ein paar Foto´s vom mitgenommenen Flyer machen

ein kleines Filmchen findet ihr dazu hier und auch hier gibt´s noch Info´s

solltet ihr also bis 14.06. Euch mal in Dresden aufhalten, müsst ihr unbedingt diese Ausstellung in den Staatlichen Kunstsammlungen besuchen....da man nicht nur DIESE Ausstellung mit der Eintrittskarte besuchen kann, sondern auch noch andere die im Haus sind, kann meine Tochter Pferdenarren und Waffen vor allem Schwerter-Fan´s, die Türkische Kammer ans Herz legen, für die ganze Familie ist was dabei, nicht nur die Mama die sich für die hohe Papierfalzkunst interessiert







Falls es sich so anhören würde das dies ein Werbe-Post ist...es ist eine ganz persönliche Werbung für meine Stadt und nur von mir allein. Ich mache damit für niemand anderen Werbung.

An diesem Tag habe ich mit meiner Tochter einen Dresden-Bummel gemacht als wären wir Touristen. Und er war wunderschön. Sonst fahren wir nur mal ins Kino rein oder man besorgt eben "schnell" mal was. Sehr selten nimmt man sich die Zeit seine Stadt mal mit anderen Augen zu erkunden. Auf meiner Wunschliste steht auf alle Fälle noch eine Stadtrundfahrt mit dem roten Bus und darauf freue ich mich total.

gern könnt ihr mich auch was fragen :-)

Liebe Grüße Mandy


Samstag, 16. Mai 2015

Sanetta-Stoffe...

ich konnte es nicht lassen und habe mir Nachschub von Sanetta-Überraschungstüten bei Micha´s-Stoffecke bestellt....

einmal die Jungstüte und einmal die Punktetüte...bei der Punktetüte war ich etwas skeptisch weil dort stand "jungstauglich",  somit bin ich von dunklen Stoffen ausgegangen... 
nun zeige ich Euch aber mal die Lieferung...

mit den Punkten bin ich übrigends happy, nix da mit dunklen Jungsstoffen...



so und nun geh ich in den Garten

Mandy



Dienstag, 12. Mai 2015

12% MaiRabatt...

in meinem Dawanda-Shop ab sofort bis zum 24.05.15...


einen schönen Tag Euch

Mandy

Montag, 11. Mai 2015

Federn...

zum Aufbügeln bestellt bei PeppAuf...
vielleicht ahnt ihr ja schon wozu...


einen schönen Tag Euch

Mandy

Sonntag, 10. Mai 2015

mein 12-tel Blick #April

so endlich schaffe ich es Euch meinen April-Blick zu zeigen...
dieses Mal gibt es 2 Foto´s, einfach weil sich einiges getan hat...

seht ihr wie die Mauer gewachsen ist?
schön nicht?

mal sehen was die anderen so im April-Blick haben

die vorherigen Monate findet ihr hier



Liebe Grüße
Mandy

Samstag, 9. Mai 2015

ich liebe Dresden...

heute mal Bilderflut von meinem Dresden-Bummel mit dem Tochterkind...
wir hatten soooo tolles Wetter...

vom Museum in dem wir waren erzähl ich Euch in den nächsten Tagen, 
jetzt einfach nur mal Bilder vom Tag :-)

wir sind platt :-)















ja ich war tatsächlich in einem Kinderfilm, ich liebe Tinkerbell und meine Tochter ist auch nicht mehr klein, sondern ein Teenie und sie liebt ebenfalls schöne Trickfilme :-)

wir hatten beide einen rundherum gelungenen Tag

Liebe Grüße
Mandy

Freitag, 8. Mai 2015

spielen mit Fashion-Spray...

und ich habe wieder was dazu gelernt...

1. man sollte die Textil-Farbe eben doch nicht auf dunklen Stoffen verwenden :-(
man hat einfach nichts von den schönen gekauften Textil-Farben, weil alles nur dunkel wird

2. Schablonenklebespray wäre von Vorteil gewesen, statt Klebeband

3. man sollte wenn man eigentlich fertig ist, nicht noch mal drüber sprayen wollen, 
es kann schief gehen

4. es ging schief, Farbe kam unter die Schablone und verhunzte die unterste Feder

5. ich werde entweder ein Schablonenspray kaufen oder von der Schablonen-Technik erst mal wieder Abstand nehmen

6. überlegen wie man das Teil retten kann




einen schönen Freitag Euch

Mandy

Donnerstag, 7. Mai 2015

Leckeres vom Balkon - Buchtip

Da ich ja immer so für kleine Projekte zu haben bin, habe ich mir vor ein paar Tagen im Lidl-Onlineshop ein neues Garten-Buch als Anregung bestellt. Ich muss sagen bisher hatte ich dort noch nie ein Buch gekauft, aber warum nicht. Im Shop hieß es das Buch ist innerhalb von 2 Tagen da, war es aber nicht, es kam am 4. Tag. Fand ich jetzt aber nicht wirklich schlimm. Seltsam war  nur das die Post erst nach meiner richtigen Adresse suchen musste, oder besser gesagt nach meiner Straße. Obwohl ich eine vollständige Lieferadresse angab, fehlte auf dem Adressaufkleber meine Straße. Da scheint irgendwas bei der Onlineübermittlung schief gegangen zu sein. Schön fand ich dafür das ich dort auch keine Versandkosten für das Buch bezahlen musste, wie in vielen  OnlineBuch-Shop´s.

Ein wenig unübersichtlich ist die Online-Seite von Lidl aber schon. Vor einer Woche hatte ich das Buch im Shop gefunden, als ich es jetzt kaufen wollte, dachte ich im ersten Moment das gibt´s nicht mehr. Nach ewig langem Suchen fand ich es dann doch noch. Am besten man gibt gleich bei der Suche „Buch“ ein, dann findet man alle Bücher die es im Shop gibt.

Okay, nun bin ich abgeschwiffen, ich wollte Euch eigentlich von meinem neuen Buch erzählen.  Das Buch hat 64 Seiten, auf etwas mehr als der Hälfte des Buches sind Pflanzenportäts von passenden Obst- und Gemüsepflanzen, welche für Töpfe bzw. den Balkon geeignet sind. Der Rest sind Praxis-Tip´s. Wer mag kann sich noch eine App auf sein Handy laden und bekommt dann  noch weiteres Wissen und Rezepte geliefert.

Meine Tomaten habe ich seit ein paar Jahren schon in Töpfen an der sonnigen Hauswand stehen und sie gedeihen dort prächtig. Zum einen weil in meinem Beet kein Platz mehr ist und zum anderen weil Tomaten eben eine geschützte Stelle möglichst ohne Regen von oben brauchen. Mein Dachvorsprung ist somit ideal.

Die Idee im Buch, Zucchini auch in den Topf zu pflanzen, merke ich mir mal, habe sogar schon einen großen Topf gesichtet. Vielleicht kann ich mich ja gegen meinen Mann da durchsetzen. Vor allem auch wegen der Schnecken. Da hätte ich diese besser im Griff und flexibel umstellbar sind solche Töpfe ja auch noch.

Und Ihr so? Habt Ihr auch einen kleinen Garten auf dem Balkon?
Oder einen kleinen Topfgarten im großen Garten?






einen schönen Tag Euch

Mandy