Mittwoch, 24. Juni 2015

ein weißes Shirt & Farbe

ich hatte Euch ja schon von meinem missglückten Versuch mit dem Fashionspray erzählt...nur ein paar Tage später fiel mir das Schablonenspray in die Hände - sehr ärgerlich

vor ein paar Tagen kam mir dann eine Idee...ich hatte doch noch weiße T-Shirt´s einer größeren Größe gewaschen im Schrank liegen, schnell geholt, meinen Lieblingsschnitt für ein schnelles Shirt drauf gelegt, dazu noch den Schnitt Becky für den Saum, zugeschnitten, zusammengenäht, überall farbigen Wellensaum und nach 15min. war das Shirt fertig...

dann wollte ich es mit dem Fashionspray noch mal versuchen...diesmal habe ich natürlich mit Schablonenspray erst alles schön fixiert....beim letzten Mal war ich am Stoff zu nah dran und hatte zu oft drauf gesprüht, diesmal wollte ich auch nicht zu viel überlegen sondern einfach machen...ich wollte es letztens zu perfekt haben....dieses Mal war es nicht schade um den Stoff...

also einfach drauf los gesprüht und siehe da es hat alles geklappt...
ich bin total happy...
hinten habe ich es weiß gelassen

das Shirt habe ich dann im Backofen fixiert weil ich vorher einen Kuchen drin hatte, bot sich das an

ich glaube ich näh mir noch eins





Liebe Grüße
Mandy

verlinkt bei MMM

Kommentare:

  1. Ja, das ist doch mal was anderes! Gefällt mir durchaus.

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen
  2. Das macht richtig gute Laune! Und ist sehr schön dezent gehalten. Suuuper!

    AntwortenLöschen
  3. Das hab ich auch zu stehen, aber noch nicht ausprobiert. dein shirt gefällt mir sehr:)
    Alles Liebe claudia

    AntwortenLöschen